Die Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen. Jugendfeuerwehren werden gebraucht - um Freiwilligkeit innerhalb der Feuerwehren zu sichern, um gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrechtzuhalten und um der Jugend zu zeigen, was Gemeinsinn bedeutet. Jugendfeuerwehren stehen mittendrin.

Jugendfeuerwehr Hüttendorf

Zur Zeit sind wir vier Jugendliche und zwei Ausbilder.


Du möchtest bei uns mitmachen? Gerne!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied zwischen 12 und 17 Jahren. Falls wir Dein Interesse geweckt haben und Du in Hüttendorf wohnst, dann komm einfach bei einer unserer Übungen vorbei oder schreib uns eine kurze Nachricht.
Die Übungstermine findest Du demnächst auch hier auf der Homepage im Reiter Termine.

Bei den Übungen haben wir immer viel Spaß unserer Jugend neue Feuerwehrtechniken beizubringen. Bei regelmäßigen Übungen und Wettbewerben kannst Du dein Können unter Beweis stellen.
Des Weiteren führen wir verschiedene Tests durch um unser Wissen zu vertiefen. Das wären einmal die Jugendflamme, Jugendleistungtest und zum Jahresabschluss ist immer der Wissenstest.Auf diese Tests bereiten wir Dich aber immer bestens durch unsere Übungen vor.

Jugendfeuerwehr Schutzanzug

 

 

Der Schutzanzug besteht aus dem Helm, Stiefeln, Arbeitsjacke und Hose.
Für schlechtes Wetter gibt's noch eine Dicke und sehr warme Überjacke.

Jugendleiter

 


 

Jugendwart

Manuel Niedermann

 

stv. Jugendwart

Julian Hoßbach